Kulturerbe18

Retusche

Veranstaltungsübersicht

Nachfolgekonferenz zur Hildesheimer Sgraffito-Tagung in Tschechien

Tagungen und Konferenzen Fakultät für Restaurierung der Universität Pardubice in Zusammenarbeit mit dem Hornemann Institut der HAWK in Hildesheim und der Palacký-Universität Olmütz
Gebucht: 0 | Freie Plätze: 120
Call for Papers für die Veranstaltung läuft noch bis Ende September Restaurierungsfachkräfte, Denkmalpflegende, Architektinnen und Architekten sowie Kunstschaffende werden sich vom 20. bis 23. November im tschechischen Litomyšl treffen, um den thematischen, materiellen und technischen Wandel von Sgrafitto-Wanddekorationen vom Mittelalter bis ins späte 20. Jahrhundert zu diskutieren. Wissenschaftliche Papers zur Veranstaltung lassen sich noch bis Ende September einreichen. Die Fakultät für Restaurierung der Universität Pardubice laden in Zusammenarbeit mit dem Hornemann Institut der HAWK und der Palacký-Universität Olmütz nach Tschechien ein. Der Call für Papers läuft noch bis Ende September. Informationen zum Call und praktische Infos zur Tagung stehen auf der Website des Hornemann-Instituts: https://www.hornemann-institut.de/german/Conference_Sgraffito_in_Change_Litomysl.php Ansprechpartnerin: Dr. Angela Weyer, Hornemann Institut der HAWK. Foto: Schloß Litomyšl, Südost-Südweet-Ecke. Jan Vojtechovsky, 2017
Donnerstag, 21. November 2019 bis Freitag, 22. November 2019 09:00 - 17:00
Schloss Litomyšl, Jiráskova 93, 570 01 Litomyšl, Tschechien

SKR/SCR Jahrestagung | congrès annuel | convegno annuale 2020

SKR Jahrestagung 2020 – Kulturgut im Katastrophenfall

Der Brand von Notre-Dame in Paris oder des Brasilianischen Nationalmuseums, Flutkatastrophen, Erdbeben, menschliches Versagen und immer wieder Kriege, es gibt vielerlei Gründe, warum Kulturgut in Gefahr kommt. Als Reaktion auf die Ereignisse der letzten Jahre haben sich Konservatoren-Restauratoren, Kulturgüterschützer, Museen und Denkmalpflege organisiert, um für den Ernstfall gerüstet zu sein. Wir suchen Ihre Erfahrungen und Lösungsvorschläge. Wie organisieren Sie sich, haben Sie einen Plan B?

Die Tagung findet am 24.01.2020 im Rahmen der Messe Cultura Suisse in Bern statt. Weitere Informationen folgen.

________

Congrès annuel 2020 de la SCR – Les biens culturels en cas de catastrophe

L’incendie de Notre-Dame de Paris ou du Musée national du Brésil, les inondations, les tremblements de terre, les erreurs humaines ou, encore et toujours, les guerres – autant de situations qui mettent en péril les biens culturels. En réaction aux événements des dernières années, les conservateurs-restaurateurs, les spécialistes en protection des biens culturels, les musées et les services de conservation du patrimoine s’organisent pour se préparer aux situations d’urgence. Nous aimerions connaître vos expériences et vos stratégies en la matière. Quelles mesures avez-vous prises ? Avez-vous un plan B ?

Le congrès se déroulera le 24 janvier 2020 dans le cadre du salon Cultura Suisse à Berne. Plus d'informations suivront

_______

Congresso annuale SCR 2020 – Beni culturali in caso di catastrofe

L’incendio della cattedrale di Notre-Dame a Parigi o del Museo nazionale brasiliano, inonda­zioni, terremoti, errori umani e guerre: sono tante le fonti di pericolo per i beni culturali. In risposta agli eventi degli ultimi anni, gli specialisti del settore di conservazione-restauro, protezione dei beni culturali, musei e conservazione dei monumenti storici si sono organizzati per essere preparati alle emergenze. Cerchiamo le vostre esperienze e proposte di soluzione. Come vi organizzate? Avete un piano B?

Il Congresso annuale si svolgerà il 24.01.2020 nel quadro della fiera “Cultura Suisse” a Berna. Seguiranno ulteriori informazioni

24.01.2020


SKR 50 Jahre Logo